Firmenlogo

Selbsthilfe

 

Schema Reflexzonenmassage

Reflexzonenmassage

 

Alle Organe und Muskeln spiegeln sich am Rücken, am Fuss, an der Hand, am Ohr, an der Nase und am Schädel. Reflexzonenmassage und Akupressur steigern Ihr Wohlbefinden und lösen Blockaden.

Tips für Fussreflexzonenmassage:

Zuerst Schmerzpunkte heraussuchen. Das heisst, die Blockade des entsprechenden Organs finden. Nach einer oder mehreren Massagen werden Sie eines Tages feststellen, dass der Schmerz verschwunden ist! Aber wiederholen Sie diese Massage von Zeit zu Zeit, damit die Blockade nicht wiederkehrt.

 

Tea Sets

Tee


Tee verbrennt Fett und entgiftet. Nach fettigem Essen fördert Tee die Verdauung. Unter Stress produziert der Magen mehr Säure. Als Folge leiden gestresste Menschen oft unter Magenbeschwerden. Tee enthält alkalische (Säure-neutralisierende) Substanzen und wirkt in diesem Fall wie Medizin. Der regelmässige Konsum von Grüntee vermindert eventuell das Risiko, an Krebs zu erkranken. In einigen Studien wurde gezeigt, dass in Ländern mit hohem Anteil von Teetrinkern die Inzidenz für bestimmte Krebsarten geringer ist als im Rest der Welt. Verzichten Sie auf zuviel Grüntee-Konsum, wenn Sie einen "kalten" Magen haben und zu viel Schwarztee-Konsum, wenn Sie oft "heiss haben" und unter Verstopfung leiden. Leute mit Eisenmangel sollten nach dem Essen eine Stunde warten, bevor sie Tee trinken, da Tee die Aufnahme von Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln behindert.

 

Tofu

Tofu


Tofu wird aus einem weissen Sojabohnen-Teig hergestellt, der bei der Koagulation von Sojamilch entsteht. Der Quark, der daraus hervorgeht, wird anschliessend zu Blöcken gepresst.

Tofu ist pflanzlicher Eiweissspender mit wenig Kalorien und gehört zum täglichen Menu der Chinesen (deshalb sind Chinesen schlank!).

Tofu hat in der Schweiz - sehr zu Unrecht - oft den Ruf, langweilig zu sein. In China dagegen gibt es Kochbücher, welche voll sind mit Tofu Rezepten. Darüberhinaus wird Tofu noch als kosmetisches Produkt eingesetzt. Sojamilch sorgt für schöne Haut. Das gleiche sagt man über die Haut, die sich bei der Herstellung ergibt. Sie wird als Gesichtsmaske sehr geschätzt.